Prima Pasta Bolognese mit Salsiccia und Kapern

Ein Teller mit Pasta Paccheri und Sauce Bolognese mit Salsiccia und Kapern, im Hintergrund unscharf eine große Schüssel bunter Salat

Das ist selbstredend nicht das klassische Rezept für ein ragù alla bolognese, sondern eine schnelle Variante mit Salsiccia und Kapern. Salsicce sind italienische, je nach Region unterschiedlich gewürzte grobe Brat- oder Grillwürste aus Schweinefleisch. Es gibt sie zum Beispiel mit Trüffeln, frischen Kräutern oder Fenchel. Für dieses Rezept nehme ich die ganz einfache Variante.

„Prima Pasta Bolognese mit Salsiccia und Kapern“ weiterlesen

Rühriges Risotto mit Salsiccia, Schmand und Frühlingszwiebel

Ein weißer Telle auf weißer Tischdecke mit Salsiccia-Risotto mit grünen Frühlingszwiebeln

Italienisch ist an diesem Rezept vor allem die Wurst, und die Bezeichnung natürlich. Schmand und Frühlingszwiebel machen aus dem Gericht einen genüsslichen Grenzgänger. Einen besonderen Fond brauchen wir für das Risotto hier nicht – für das Aroma sorgt die Salsiccia, und ein kräftiger Schluck Weißwein.

„Rühriges Risotto mit Salsiccia, Schmand und Frühlingszwiebel“ weiterlesen

Pasta in cremiger Butter-Parmesan-Sauce mit Spinat und Muskatnuss

Weißer Teller auf weißem Hintergrund mit cremiger Spaghetti und Spinat

Das ist ein schnelles Rezept für eine üppige Pasta in cremiger Butter-Parmesan-Sauce. Aber es ist auch Spinat dabei, also gesund. Wichtig bei diesem Rezept ist die Muskatnuss, das Gewürz der Liebe, das sich so hervorragend mit dem Spinat versteht. Gerne großzügig verwenden, am besten frisch gerieben!

„Pasta in cremiger Butter-Parmesan-Sauce mit Spinat und Muskatnuss“ weiterlesen
© 2022 Zuckerkringel